Newsticker

Ifo-Institut: Neue Corona-Beschränkungen führen wieder zu mehr Kurzarbeit

Schießsport

11.11.2017

Erster Sieg des LP-Quartetts

Gandenheimer beim Aislinger 3:2 gegen Aufsteiger Attenhofen in Topform

Luftpistolen-Bezirksoberligist Aislingen legte im Auswärtswettkampf bei Aufsteiger Attenhofen den Schalter um – es gab einen relativ ungefährdeten 3:2-Erfolg. Für die Aschberg-Schützen präsentierte sich Stefan Gandenheimer in Topform (371 Ringe). Mannschaftsführer Hermann Schuster (359) sowie Jürgen Bunk (351) punkteten. Helmut Ehrmann (340) und Jens Scholz (349) gaben ihren Zähler ab. Durch diesen Sieg ist die Mannschaft ins Mittelfeld vorgerückt.

Nach seinem Auftaktsieg steckte das zweite Aislinger LP-Team dagegen in der Gauliga gegen Gast Schretzheim die erste Niederlage ein (1270:1303). Bester Aschbergler war Jürgen Bunk (354), gefolgt von Stefan Ziegeldorf (347), Michael Tausend (303) und der erstmals im Rundenwettkampf schießenden Tanja Käsmeyer (266). (SHV)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren