Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. 18-Jähriger unter Drogen mit Auto unterwegs

Donauwörth

14.01.2019

18-Jähriger unter Drogen mit Auto unterwegs

Ein Drogenschnelltest reagierte bei einem Autofahrer in Donauwörth positiv.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Die Polizei hat in Donauwörth einen jungen Mann gestoppt. Der hat offenbar Rauschgift konsumiert.

Die Polizei hat in Donauwörth einen Autofahrer erwischt, der offenbar unter dem Einfluss von Rauschgift stand. Die Beamten stoppten den 18-Jährigen am Sonntag kurz vor 22.30 Uhr in der Pflegstraße. Dabei zeigte der junge Mann ein auffälliges Verhalten. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC. Der kommt in Cannabisprodukten vor. Der Verdächtige musste eine Blutprobe abgeben.

Das Ergebnis der Untersuchung entscheidet über die verkehrs- und führerscheinrechtlichen Konsequenzen. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren