1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Autos streifen sich: Beteiligter macht sich davon

Tapfheim-Erlingshofen

07.08.2019

Autos streifen sich: Beteiligter macht sich davon

Bild: Alexander Kaya

In Erlingshofen sind zwei Autos kollidiert. Wie es dazu kam. 

In Erlingshofen haben sich am Dienstag zwei Autos gestreift. Einer der Beteiligten flüchtete.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 17.55 Uhr in Dr. Hilaria-Lerch-Straße. Einer Fahrerin kam auf der verengten Fahrbahn ein Wagen entgegen. Die Autos kamen sich zu nahe, wodurch die Außenspiegel an beiden Fahrzeugen beschädigt wurden. Der andere Beteiligte hielt an, sah sich kurz seinen Wagen an und entfernte sich anschließend beschleunigt von der Unfallstelle.

Polizei sucht nach Zeugen

Der Schaden am Wagen der 21-Jährigen beträgt etwa 200 Euro. Bei dem anderen Fahzeug soll es sich um einen grauen Toyota Verso mit DON-Kennzeichen handeln.

Die Polizeiinspektion Donauwörth bittet um Hinweise. Telefon: 0906/706670. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren