Newsticker
10.000 Impfdosen stehen bereit: Bayern beginnt mit Impfungen für Polizisten
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Betrunkener randaliert in der Innenstadt

Donauwörth

16.01.2019

Betrunkener randaliert in der Innenstadt

Ein Mann hat in Donauwörth an zwei Anwesen randaliert. Das meldet die Polizei.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

54-Jähriger richtet an zwei Anwesen einigen Schaden an, ehe ihn die Polizei festnimmt.

Ein Betrunkener hat am Dienstagabend in Donauwörth in der Innenstadt randaliert. Wie die Polizei meldet, war der 54-Jährige augenscheinlich stark alkoholisiert. Er betrat ohne erkennbaren Anlass einen Garten in der Kronengasse und demolierte in diesem mehrere Geräte und Stühle, die in einem offenen Vorbau abgestellt waren. Am benachbarten Haus beschädigte der Mann zwei Klingeltaster und Briefkästen. Der Sachschaden summiert sich auf rund 500 Euro.

Die alarmierte Polizei stellte am Münsterplatz den Verdächtigen und nahm ihn vorläufig fest. Nachdem sich der Randalierer wieder beruhigt hatte, wurde er zwei Bezugspersonen übergeben und trat den Heimweg an. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren