Newsticker
Liefern die USA moderne Raketensysteme an die Ukraine?
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Daiting: Seltene Storchenart hat sich in der Monheimer Alb angesiedelt

Daiting
14.07.2021

Seltene Storchenart hat sich in der Monheimer Alb angesiedelt

Ein Schwarzstorch auf einer Wiese an der Ussel bei Hochfeld.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus Im Donau-Ries-Kreis lassen sich immer mehr Störche nieder. In der Gegend um Daiting leben offenbar extrem seltene und scheue Verwandte der Weißstörche.

Der Donau-Ries-Kreis wird zunehmend zum Storchenland. In immer mehr Orten siedeln sich die großen Vögel an. Bei denen handelt es sich genau genommen um Weißstörche. Auf diesen Begriff sollte vielleicht mehr Wert gelegt werden. Denn es zeichnet sich ab, dass in der Region inzwischen auch noch ein anderer Storch heimisch ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.