Newsticker
Von der Leyen: EU muss sich auf russischen Gas-Stopp vorbereiten
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: 35-Jähriger hat Führerschein nicht abgegeben

Donauwörth
24.04.2018

35-Jähriger hat Führerschein nicht abgegeben

Foto: Julian Leitenstorfer

Montagnacht kontrollierte eine Streife der Polizei Donauwörth kurz vor 23 Uhr einen 35-jährigen Autofahrer in der Nürnberger Straße.

Der Mann konnte zwar einen Führerschein vorzeigen, die Überprüfung ergab allerdings, dass gegen den Fahrer ein rechtskräftiges Fahrverbot vorlag. Er hatte es bisher nur unterlassen, seinen Führerschein in amtliche Verwahrung zu geben. Den 35-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Erst jetzt konnte die Fahrverbotsfrist beginnen. (dz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.