Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Nächtlicher Angriff auf Wohnmobil-Besitzer

Donauwörth
28.09.2014

Nächtlicher Angriff auf Wohnmobil-Besitzer

Symbolbild.
Foto: Widemann

Unbekannter scheitert mit Diebstahl und schlägt auf 73-Jährigen ein.

Ein ebenso dramatisches wie schreckliches Erlebnis hatte ein Ehepaar aus Unterfranken, das mit seinem Wohnmobil am Wochenende in Donauwörth Station machte. Wie die Polizei berichtet, übernachteten die Senioren auf dem dafür vorgesehenen Platz an der Neuen Obermayerstraße (ehemalige Schwabenhalle). Am Sonntag gegen 2 Uhr wachten der 73-Jährige und seine Frau, 72, auf, weil es am Heck des Fahrzeugs rumpelte. Kurz darauf rüttelte jemand an der Tür des Wohnmobils. Der Besitzer stand auf und öffnete diese.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.