Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Parkhaus am Münster ist vier Wochen gesperrt

Donauwörth
23.07.2020

Parkhaus am Münster ist vier Wochen gesperrt

Ab Montag ist das Münsterparkhaus für rund vier Wochen komplett gesperrt.
Foto: Eisen, Stadt

Plus Schlussspurt bei der Baumaßnahme am Parkhaus Münster in Donauwörth: Nun werden die Einfahrt und die Rampen saniert.

Die letzte Etappe der Sanierungsarbeiten im Donauwörther Münsterparkhaus, die in den vergangenen Jahren sukzessive erfolgten, wird ab nun beginnen: Dafür ist das Parkhaus in der Schustergasse ab Montag, 27. Juli, für circa vier Wochen zunächst gänzlich gesperrt. Das teilt die Stadt mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.