Münster
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Münster"

Mercury erhält von den „Aquarium“-Gastgebern Gary Lottermoser und Manfred Zau ter (rechts) eine Torte in Form einer großen Gitarre.
Ulm

Als Freddie Mercury in Ulm im Aquarium feierte

Das lange Zeit vergriffene Buch „Nice Society“ über legendäre Partys am Münster erscheint wieder. Mit dem Queen-Sänger im Fokus.

Trifft im ersten Heimländerspiel 2020 mit den DFB-Frauen auf Irland: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.
EM-Qualifikation

DFB-Frauen spielen in Münster gegen Irland

Die Frauen-Nationalmannschaft bestreitet das erste Heimländerspiel im kommenden Jahr am 11.

Der Ulmer Weihnachtsmarkt findet heuer wieder vor der malerischen Kulisse des Ulmer Münster statt. Öffnungszeiten, Programm und Termine - hier die Infos.
Weihnachtsmarkt Ulm

Ulmer Weihnachtsmarkt 2019: Programm, Start, Öffnungszeiten

Der Ulmer Weihnachtsmarkt 2019 gilt als einer der schönsten der Region. Hier finden Sie alle Infos rund um Öffnungszeiten, Programm und Termine in der Übersicht.

Hier wird das erste Paar Strümpfe, das mit den neuen Maschinen hergestellt wurde, begutachtet.
80 Jahre Nylon

Als die Kleidung künstlich wurde

Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetische Fasern umweltverträglicher zu machen.

Am kommenden Nikolaus-Wochenende kann es auf den Autobahnen in Deutschland und in den Skigebieten in Österreich und der Schweiz zu Staus kommen.
Staus zu Nikolaus

Wo Sie am Wochenende stillstehen

Weihnachtsmärkte und Geschenksuche dürften auch am Nikolauswochenende viele Menschen in die Innenstädte der Metropolen spülen. Aufs Auto verzichten Sie dort besser. Und wie ist die Lage auf den Autobahnen?

Neu formiert hat sich die Vorstandschaft des Soldaten- und Kameradschaftsvereins Mickhausen-Münster. Von links: Arnold Forster, Dietmar Müller, Hans Biechele, der scheidende Vorsitzende Adolf Mühlbach und Jürgen Demmel.  	Foto: Walter Kleber
Tradition

Rettung in letzter Minute

Nach 30 Jahren übergibt beim Soldaten- und Kameradschaftsverein Adolf Mühlbach an Hans Biechele

Der Theologe Johann Baptist Metz 2008 in Münster.
Neue Politische Theologie

Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Er gehörte zur selben Flakhelfer-Generation wie Papst Benedikt XVI. Beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Priester und Theologie-Professoren. Aber Johann Baptist Metz konnte kein Halleluja mehr singen, ohne an die Schreckenszeit zu denken.

Der Demonstrationszug von Fridays For Future zum Aktionstag für mehr Klimaschutz zieht über die Reinhardtstraße in Berlin.
630.000 deutsche Teilnehmer

"Stoppt Black Friday!" - Hunderttausende bei Klimaprotesten

"Ohne Bäume keine Träume": Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday nicht ausschließlich gegen die Politik.

In diesem Bereich zwischem dem zu Münster gehörigen Gut Hemerten und dem Thierhaupter Ortsteil Ötz jenseits dieser Straße, soll die Kiesabbaufläche entstehen.
Münster

Kiesabbau bei Hemerten kommt endgültig ins Rollen

Gemeinderat beschließt einstimmig, dass das Vorhaben ermöglicht wird. Laut Gutachten ergeben sich keine Nachteile für Mensch und Natur, sagt der Bürgermeister.

Der Schweinebraten bekommt eine saftige Kruste, wenn er zunächst bei geringer Temperatur im Ofen gart, sich dann ausruht und erneut bei hoher Temperatur in den Ofen kommt.
Familien-Klassiker

Wo ist der gute Sonntagsbraten geblieben?

Ältere Generationen kennen ihn aus Kindertagen, jüngere meist aus Erzählungen: Der traditionelle Sonntagsbraten ist vielen heute zu zeitaufwendig, zu anspruchsvoll. Steht der Klassiker vor dem Aus?

Im Nebel.
Wetter

Schwer zu fassen: Eine Erkundung des Nebels

Früher prägte er vor allem im Donauried große Teile des Jahres. Jetzt verschwindet der Nebel allmählich. Warum? Und was ist das überhaupt: Nebel?

Im Amateurfußball sind Schiedsrichter immer häufiger Attacken ausgesetzt.
Amateurfußball

Gewalt gegen Schiedsrichter: Drei Jahre Sperre nach Angriff

Attacken gegen Unparteiische im Amateurfußball reißen nicht ab. Ein Spieler wird für seine Tätlichkeit für drei Jahre gesperrt. In Rheinland-Pfalz wird nun ein anderes Spiel nach einem Angriff auf den Linienrichter abgebrochen.

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der auf der Staatsstraße zwischen Rain und Münster einen Unfall verursacht hat. 
Rain

Überholmanöver führt zu Unfall: Verursacher flüchtet

Auf der Staatsstraße zwischen Rain und Münster verunglückt eine Autofahrerin. Polizei sucht Zeugen.

Bei der Nominierung: (von links) Peter Schiele, Bezirksrat, Ulrich Lange, MdB, Bürgermeisterkandidat Jürgen Raab, Christian Oßwald, stellvertretender Ortsvorsitzender und der amtierende Bürgermeister Gerhard Pfitzmaier.
Kommunalpolitik

Jürgen Raab Kandidat in Münster

Christsoziale nominieren ihn einstimmig. Was seine Ziele sind.

B-Klasse NeuburgNeuburg

Bertoldsheim gewinnt Spitzenspiel

SVB setzt sich beim TSV Burgheim II durch. Ludwigsmoos verliert

Spielertrainer Jonas Zeller (rechts) besiegte mit der SpVgg Joshofen-Bergheim den SC Ried (Halil Samsa) mit 2:1.
Kreisklasse Neuburg

Joshofen-Bergheim hat im Derby die Nase vorn

SpVgg besiegt den SC Ried nach einem Halbzeitrückstand mit 2:1. Der FC Rennertshofen verabschiedet sich nach einem 3:1-Erfolg beim FC Ehekirchen II als Tabellenführer in die Winterpause.

Spendete ihre Stammzellen: Annett Reithmeier.
Lebensretter

Zehn Jahre nach Typisierung wurde sie Spenderin

Annett Reithmeier aus Feldheim gab ihre Stammzellen für eine todkranke Frau aus den USA

Ulmer Themen statt Musikinstrumente oder Skateboards: Im ehemaligen Fifty-Eight (davor Musikhaus Reisser) am Münsterplatz 25 hat sich die Stadtverwaltung eingemietet.
Ulm

Neue virtuelle Welten am Ulmer Münster

Am Münsterplatz 25 bekommt der Flugsimulator „Birdly“ bald mit einer virtuellen Aufzugfahrt auf den Kirchturm Gesellschaft. Bis dahin im Zentrum: Nachhaltigkeit.

In den nächsten Tagen wird wenig Verkehr auf den deutschen Autobahnen erwartet. Lediglich Baustellen oder die Witterung könnten für Staugefahr sorgen.
Stauprognose

Auf welchen Autobahnen wird es am Wochenende eng?

Nach der Herbst- und vor der Wintersaison rechnen Experten auch am kommenden Wochenende nur mit geringer Staugefahr auf den Autobahnen. Doch an manchen Stellen kann es dennoch voll werden.

Die Mops-Hündin «Edda» beschäftigt jetzt auch das Landgericht Münster.
Gute Aussichten für Klägerin

"Mops-Affäre" um Hündin "Edda" vor Gericht

Das Schicksal um den gepfändeten und via Ebay verkauften Mops hat sogar international Schlagzeilen produziert. Nun ist der Fall bei Gericht gelandet. Die Klägerin scheint recht gute Aussichten auf Schadenersatz zu haben.

Schiedsrichter Simon Henninger pfeift in der siebten Liga: Für 30 Euro pro Partie, plus Fahrtgeld.
Prävention im Fußball

Gewalt gegen Referees: Unten ansetzen - und in der Liga

Profifußballer taugen selten als Vorbilder für den Umgang mit Schiedsrichtern. Körperliche Gewalt gegen Referees gibt es zwar in der Bundesliga nicht, doch das sonstige Verhalten wird bis in die Kreisliga durchgereicht - sagen Experten und Betroffene.

Mops-Hündin Edda – jetzt umbenannt in Wilma ist nun ein Fall für die Justiz. Die neue Besitzerin verklagt Ahlen auf Schadenersatz.
Prozess

Über Ebay verkauft: Mops-Dame Edda Fall für die Justiz

Hündin Edda wurde über Ebay verkauft. Nun ist sie ein Fall für die Justiz. Denn das Tier war krank und weniger wert. Die Besitzerin verlangt nun Schadenersatz.

Pfarrer Johannes Kuen, geboren 31. Dezember 1939, gestorben am 9. November 2019.
Wettenhausen/Wiesenbach

Pfarrer Johannes Kuen gestorben

Der Geistliche aus Oberegg schrieb seine Doktorarbeit beim Theologen Rahner. Welche Akzente er als Pfarrer in Wettenhausen und Königsbrunn setzte.