Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: "Streifzug durch die Natur": Ein Buch zum Staunen und zur Mahnung

Donauwörth
28.11.2020

"Streifzug durch die Natur": Ein Buch zum Staunen und zur Mahnung

Xaver Herb mit seiner Publikation, die sehr viel von der Schönheit der Natur erzählt.
Foto: Helmut Bissinger

Plus Xaver Herb hat auf 528 Seiten seine Liebe zur Schöpfung dokumentiert. 2300 Stunden Arbeit stecken darin.

Xaver Herb strahlt. Denn nun ist für ihn eine schwere Zeit vorbei. „Es war die Hölle“, lacht der 67-Jährige und hält stolz sein Buch in der Hand. 2300 Stunden hat er darin investiert. Wer das Buch erwirbt, hält eine 528 Seiten dicke Dokumentation in den Händen, die mehr ist, als es der Titel vermuten lässt. Natürlich ist es der angekündigte „Streifzug durch die Natur“, aber tatsächlich ist es eine Bestandsaufnahme.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.