Newsticker
RKI: 19.185 Corona-Neuinfektionen und 67 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Fahrer eines Transporters mit 1,1 Promille unterwegs

Donauwörth

26.01.2020

Fahrer eines Transporters mit 1,1 Promille unterwegs

Die Polizei hat bei einem betrunkenen Transporter-Fahrer einen Alkoholwert von 1,1 Promille festgestellt. 
Foto: Symbolfoto: Wolfgang  Widemann

Polizei verhindert seine Weiterfahrt.

Die Polizei Donauwörth stoppte den betrunkenen Fahrer eines Kleintransporters, der am Samstagabend kurz vor 20 Uhr vor einem Firmengelände seine Weiterfahrt beginnen wollte. Wie sich später herausstellte, hatte der Mann über 1,1 Promille Alkohol im Blut. Laut PI Donauwörth hatte der 53-jährige ausländische Fahrer eine Firma beliefert, wo er wegen seiner Fahne auffiel. Als er das Gelände nach dem Abladen mit seinem Lieferwagen wieder verlassen wollte, war bereits die Polizei vor Ort. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt, stellten seinen Führerschein sicher und ordneten eine Blutentnahme an. Zudem muss der 53-Jährige eine Geldstrafe bezahlen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren