1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. In verschiedenen Funktionen für Feuerwehr aktiv

Ehrenabend

07.12.2018

In verschiedenen Funktionen für Feuerwehr aktiv

Ehrungen: (von links) Kommandant Martin Auernhammer, Arndt Böswald, Zweiter Vorsitzender Ehm Woge, Konrad Bittmann, Arthur Braun, Maria Mittl, Zweiter Kommandant Josef Stahl und Achim Stahl.
Bild: Helmut Ellinger

In Rögling werden vier Männer für ihr langjähriges Engagement gewürdigt

Die Freiwillige Feuerwehr Rögling hat im Rahmen eines Ehrenabends vier verdiente Mitglieder für ihr langjähriges Engagement gewürdigt. Vorsitzender Achim Stahl sagte, diese Männer hätten die Feuerwehr über Jahrzehnte hinweg „mit Herzblut nach vorne gebracht“.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Stahl würdigte Reinhold Huber, der von 2000 bis 2018 Kassenprüfer und von 2006 bis 2018 Beisitzer war. Arthur Braun hatte in den vergangenen 30 Jahren nach und nach gleich fünf unterschiedliche Ämter: Von 1998 bis 2006 war er Schriftführer, von 2006 bis 2012 Zweiter Kommandant, von 2012 bis 2018 Schriftführer und von 2001 bis 2011 Fähnrich. Zudem gehörte Braun dem Festausschuss bei der 125-Jahr-Feier an.

Konrad Bittmann war von 1994 bis 2012 Kassier, von 2012 bis 2018 Kassenprüfer und war ebenfalls Mitglied im Festausschuss. Arndt Böswald fungierte von 1989 bis 2014 als Gerätewart. Außerdem erhielt er für 25 Jahren aktiven Feuerwehrdienst das Silberne Verdienstkreuz.

Bei der Veranstaltung bedankte sich der Vorsitzende auch bei allen Personen, die aktuell für die Röglinger Feuerwehr aktiv sind. Bürgermeisterin Maria Mittl merkte an, dass die Freiwillige Feuerwehr ein wichtiger Baustein in der Gemeinde sei. Mittl betonte die gute Zusammenarbeit zwischen Kommune und Feuerwehr. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren