1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Junger Mann baut Cannabis im Keller an

Donauwörth

15.10.2019

Junger Mann baut Cannabis im Keller an

Die Polizei hat in Donauwörth eine Aufzuchtanlage für Drogen entdeckt.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Bei einer Durchsuchungsaktion in Donauwörth wird die Polizei fündig. 22-Jähriger wird angezeigt.

Eine Aufzuchtanlage für Cannabis hat die Polizei am Montagmorgen bei einer Durchsuchungsaktion in Donauwörth entdeckt. Diese war durch einen Richter angeordnet worden. Im Zimmer eines 22-Jährigen in der Parkstadt stießen die Beamten auf Drogenutensilien und Cannabissamen. Im Keller befand sich eine Aufzuchtanlage, in der neun Cannabispflanzen in unterschiedlichen Wuchsstadien gediehen. Die Polizei stellte die Pflanzen sicher. Der junge Mann ist voll geständig. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln. (dz)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren