Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Studie: Die Zukunft hat schon begonnen

Studie
30.12.2014

Die Zukunft hat schon begonnen

„Die Zeitmaschine“ war nicht nur ein wegweisender Zukunftsroman, der mehrfach verfilmt wurde. Unser Bild zeigt „The Time Machine“ von 2002. Der Roman war auch einVorbote für die wissenschaftliche Zukunftsforschung nach dem Zweiten Weltkrieg.
Foto: imago stock&people

Über die Gegenwart hinauszusehen, ist schwer. Trotzdem versuchen es die Menschen immer wieder. Die neue Augsburger Professorin Elke Seefried will wissen weshalb

Man schreibt das Jahr 802 701. Die Welt ist bewohnt von zwei gegensätzlichen Arten von Lebewesen menschlicher Abstammung. Im Lauf von Jahrtausenden haben sich zwei Menschenrassen entwickelt – die oberirdisch lebenden Eloi und die unterirdischen Morlocks. Dieses verstörende Zukunftsszenario hat Schriftsteller H. G. Wells 1895 in seinem Roman „Die Zeitmaschine“ entwickelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.