1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Zwei Räte legen Mandat nieder

12.04.2019

Zwei Räte legen Mandat nieder

Rögling: Suche nach Nachrückern beginnt

Der Gemeinderat in Rögling besteht neben Bürgermeisterin Maria Mittl vorerst nur noch aus sechs Mitgliedern. Birgit Fieger und Martin Wittmann haben – wie berichtet – ihren Rücktritt erklärt. Das Gremium entsprach nun einstimmig den Gesuchen. Beide Rücktritte stehen in Zusammenhang mit den Diskussionen um den möglichen Standort für einen Mobilfunkmast.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Bürgermeisterin bedauerte die Entscheidung von Fieger und Wittmann. Man habe in den vergangenen Jahren vieles gemeinsam auf den Weg gebracht. Birgit Fieger habe sich „immer mit Herzblut eingebracht“. Wittmann sei vor allem durch sein Verwaltungswissen ein wertvolles Mitglied gewesen.

In den kommenden Wochen will sich Maria Mittl auf die Suche nach Nachrückern machen. Dies ist in Rögling eine schwierige Aufgabe, gab es bei der Gemeinderatswahl 2014 doch nur eine Liste mit lediglich zehn Bewerbern. Die Bürger konnten damals weitere Namen auf den Wahlzettel schreiben. 32 zusätzliche Personen kamen so zusammen. Unter diesen werden wohl auch die Nachfolger von Fieger und Wittmann sein.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Die Bürgermeisterin fragt jetzt aber erneut erst die Nachrücker (Nummer 9 und 10 auf der Liste) und dann – nach der Zahl der Stimmen – die weiteren Personen, die auf den Wahlzetteln vermerkt wurden. Das Landratsamt schreibe dieses Vorgehen vor, denn: „Es könnte sich zwischenzeitlich jemand wieder anders entschieden haben.“

Zuletzt rückte Martin Templer nach. Er hatte 2014 – ohne jemals kandidiert zu haben – vier Stimmen erhalten, die nach dem Rücktritt von Konrad Fieger und dem Verzicht der nachfolgenden Personen für dieses Amt reichten.

Mittl würde sich freuen, in der Sitzung des Gemeinderats im Mai zwei Nachrücker präsentieren zu können. (wwi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren