Newsticker
Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Landkreis: Landtag hat entschieden: Kein 2G-Plus für Gastronomie in Bayern

Landkreis
11.01.2022

Landtag hat entschieden: Kein 2G-Plus für Gastronomie in Bayern

Im Donau-Ries-Kreis bleibt es bei der 2G-Regelung in der Gastronomie. Es wird keine zusätzliche Testpflicht geben.
Foto: Viktoria Gerg

Plus Das Kabinett hat beschlossen, dass es keine Testpflicht für Geimpfte und Genesene in Wirtshäusern geben soll. Wie der Kreissprecher der DEHOGA das beurteilt.

Die Wirte im Landkreis Donau-Ries haben seit Tagen gezittert, jetzt steht es fest: Es wird keine 2G-Plus Regelung in der Gastronomie geben, also keine zusätzliche Testpflicht für Geimpfte oder Genesene. Das verkündete das bayerische Kabinett in einer Pressekonferenz. Der Kreissprecher des bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) Josef Meyer aus Wemding zeigt sich erleichtert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.