1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. 56-Jähriger verletzt in Friedberg Frau auf E-Bike

Polizei Friedberg

05.09.2019

56-Jähriger verletzt in Friedberg Frau auf E-Bike

Unfall zwischen einem Autofahrer und einer E-Bike-Pilotin in Friedberg.
Bild: Roland Weihrauch, dpa (Symbolfoto)

Ein 56-Jähriger hat in Friedberg laut Polizei eine Frau auf einem E-Bike touchiert. Dabei verletzte sie sich und kam ins Krankenhaus.

Weil ein 56-Jähriger den Vorrang einer E-Bike-Fahrerin missachtet hat, kam es zu einem Unfall. Der Mann war am Mittwoch gegen 11.35 Uhr mit seinem Nissan auf der Augsburger Straße in Friedberg unterwegs. An der Einmündung zur Afrastraße wollte er dem Verlauf der Augsburger Straße folgen und bog nach links ab. Dabei missachtete er den Vorrang einer 60-Jährigen, die mit ihrem Pedelec auf der Afrastraße fuhr und ihrerseits nach rechts in die Augsburger Straße abbog.

Die beiden Fahrzeuge berührten sich, wodurch die 60-Jährige stürzte. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und wurde zur Behandlung in das Krankenhaus Friedberg gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von zusammen 1500 Euro. (tril)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren