Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissings Geschichte bewegt Forscher

28.06.2016

Kissings Geschichte bewegt Forscher

Bürgermeister Wolf bei Podiumsgespräch in München

Schon nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Deutschland eine Einwanderungswelle. Kissing ist dafür ein gutes Beispiel. Vor allem Sudetendeutsche, aber auch Donauschwaben, Schlesier und Menschen aus Ostpreußen fanden hier eine neue Heimat. Der Historiker Peter Münch-Heubner hat diese Entwicklung erforscht. Er arbeitet als Privatdozent an der Universität Augsburg und als Lehrbeauftragter an der Uni der Bundeswehr in München. Der Forscher wertete Briefe und Akten im Kissinger Gemeindearchiv aus – unterstützt wurde er von Archivleiterin Petra Scola.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.