Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Sina Trinkwalder gibt Frauen eine neue Chance

Mering
10.11.2018

Sina Trinkwalder gibt Frauen eine neue Chance

Büchereileiterin Brunhilde Waeber (links), Rita Sieber (rechts) und Leiterin des katholischen Frauenbundes Mering Anneliese Herter (zweite von rechts) freuten sich, dass Sina Trinkwalder (zweite von links) auf ihrer Leserreise Station in Mering machte.
Foto: Heike Scherer

Die Augsburger Unternehmern Sina Trinkwalder erzählt in Mering, wie sie ihre eigene Textilfirma gründete.

150 Frauen hat Sina Trinkwalder mit ihrer Firma „manomama“ eine neue Chance gegeben. Die Betroffenen im Alter zwischen 45 und 65 Jahren hatten zuvor keine Arbeit mehr bekommen. Von ihren Erfahrungen berichtete die 40-jährige Augsburgerin, die vor kurzem auch ihr viertes Buch heraus gebracht hat, in der voll besetzten Meringer Bücherei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.