Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizei Friedberg: Aufmerksame Zeugen verhindern Unfallflucht in Friedberg

Polizei Friedberg
21.06.2019

Aufmerksame Zeugen verhindern Unfallflucht in Friedberg

Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei in Friedberg eine unfallflüchtige 81-Jährige aufspüren.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Eine 81-Jährige beschädigt beim Ausparken ein Auto und will sich aus dem Staub machen. Doch Passanten verständigen die Polizei.

Am Donnerstagvormittag touchierte eine 81-jährige Autofahrerin beim Ausparken in der Pater-Franz-Reinisch-Straße einen dort abgestellten Pkw. Sie fuhr weiter, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Drei aufmerksame Zeugen bekamen dies vor Ort mit und verständigten die Polizei. Die Einsatzkräfte der Friedberger Polizei konnten die Unfallverursacherin aufgrund der Wahrnehmungen der Zeugen schnell ausfindig machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.