Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Polizeireport Friedberg: Auffahrunfall wegen roter Ampel

Polizeireport Friedberg
13.04.2018

Auffahrunfall wegen roter Ampel

Ein Autofahrer fährt an der Kreuzung B300/Augsburger Straße auf einen anderen Pkw auf.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Weil er zu spät bemerkt, dass der Wagen vor ihm abbremst, fährt ein Pkw-Fahrer auf ihn auf.

Auf der Augsburger Straße an der Einmündung zur B300 ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine Pkw-Fahrerin bremste wegen der auf Rot schaltenden Ampel ab, was der nachfolgende Autofahrer zu spät bemerkte. Er fuhr auf den vor ihm fahrenden Wagen auf. Dabei entstand ein Sachschaden von 6500 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.