Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Solaranlage in Friedberg überhitzt – Brand in Schreinerei

Friedberg-Derching

04.06.2019

Solaranlage in Friedberg überhitzt – Brand in Schreinerei

In Derching hat eine Schreinerei gebrannt. Es gab einen hohen Sachschaden, niemand wurde verletzt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Zahlreiche Einsatzkräfte von Rotem Kreuz und Freiwilliger Feuerwehr rückten nach Derching aus, weil aus einer Schreinerei Rauchwolken aufstiegen.

Helle Aufruhr im Sebastianweg in Derching: Aus einer Schreinerei drangen am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr Rauchwolken. Zunächst lautete die Mitteilung, dass eine großflächige Solaranlage auf dem Dach in Brand geraten sei, weshalb gut 45 Einsatzkräfte von Rotem Kreuz und Freiwilliger Feuerwehr anrückten.

Jedoch hatte sich im Keller die Wechselrichteranlage der Solaranlange überhitzt und fing zu kokeln an. Bis zum Eintreffen der Floriansjünger hatten Mitarbeiter der Schreinerei mittels vorhandenen Pulverlöschern den Brand bereits gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden an der Verteileranlage beläuft sich auf einige tausend Euro. (tril)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren