Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Umwelt: Für die „Saubere Stadt“ helfen viele mit

Umwelt
15.03.2017

Für die „Saubere Stadt“ helfen viele mit

Viele freiwillige Helfer sind am Freitag, 31. März, und Samstag, 1. April, wieder in ganz Friedbergs unterwegs, wenn die Gemeinschaftsaktion „Saubere Stadt“ zum 15. Mal stattfindet.

Die Aktion findet heuer zum 15. Mal in Friedberg statt. Zum Jubiläum hat sich das Organisationsteam um Renate Mayer etwas Besonderes ausgedacht

Vor 15 Jahren entstand die Idee, in einer koordinierten Aktion Friedberg und seine Stadtteile vom achtlos weggeworfenen Müll zu befreien. Viele Vereine, Schulen, Organisationen und Privatleute begeisterten sich für diese Idee, aus ihrer Stadt eine „Saubere Stadt“ zu machen. Diesmal ziehen die freiwilligen Helfer am Freitag und Samstag, 31. März und 1. April, los, um den Unrat einzusammeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.