1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unfallflucht: Zeuge notiert Kennzeichen

Polizei Mering

12.01.2020

Unfallflucht: Zeuge notiert Kennzeichen

Die Polizei Friedberg ermittelt nach einer Unfallflucht in Mering.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Dank eines aufmerksamen Zeugen kann die Polizei Friedberg wohl eine Unfallflucht in Mering klären.

Am Samstag gegen 14.20 Uhr streifte ein Pkw-Fahrer ein in der Münchener Straße in Mering am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug und beschädigte dieses auf der linken Seite. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter.

Dank eines aufmerksamen Zeugen ist das Kennzeichen des flüchtigen Pkw bekannt, die Ermittlungen laufen. Somit bleibe der Geschädigte wohl nicht auf seinem Schaden in Höhe von 2000 Euro sitzen, meldet die Polizei Friedberg.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren