Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Einsatzkräfte unterziehen Legoland einem Stresstest

Günzburg
18.11.2018

Einsatzkräfte unterziehen Legoland einem Stresstest

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste haben gemeinsam mit dem Freizeitpark Legoland eine Übung durchgeführt. (Symbolfoto)
Foto: Alexander Kaya

Welches Szenario Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste im Freizeitpark üben - und wie die Bilanz ausfällt.

Eine große Zahl von Einsatzfahrzeugen der Polizei, des Rettungsdienstes und der Feuerwehr waren am Samstagvormittag im Günzburger Legoland vorgefahren – Grund für das Großaufgebot war eine Übung, welche die Einsatzkräfte gemeinsam auf dem Gelände des Freizeitparks durchgeführt haben. Grundlage der Übung war ein Szenario, bei welchem ein einzelner Täter Besucher und Beschäftigte des Freizeitparks mit einer Waffe angriff und dabei auch eine größere Anzahl von Personen verletzte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.