Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Emily Rother aus Günzburg ist Europas jüngster Dressur-Stern

Günzburg
19.08.2020

Emily Rother aus Günzburg ist Europas jüngster Dressur-Stern

Das goldene Strahlen der deutschen Mädels: (von links) Emily Rother, Carolina Miesner und Clara Paschertz.
Foto: FN/Lukasz Kowalski

Plus Günzburgerin gewinnt bei der Europameisterschaft der jungen Reiter zweimal Gold. Wie die 14-Jährige das Turnier erlebt hat und was ihre Leistungsentwicklung auslöste.

Es war nicht weniger als eine Meisterleistung, die Emily Rother bei den Europameisterschaften der jungen Dressurreiter in Pilisjaszfalu (Ungarn) abgelegt hat. Dabei ist das Mädel noch so jung, 14 Jahre erst. Und auch ihr Oldenburger Wallach Jasper ist mit seinen neun Jahren alles andere als ein Routinier. Nun sind die beiden Europameister, präziser formuliert, Doppel-Europameister.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.