Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Mit Blaulicht und Sirene

Günzburg
06.08.2018

Mit Blaulicht und Sirene

Paula Print sieht sich das Polizeifahrzeug in der Dienststelle ganz genau an. Dazu darf sie sogar hineinwatscheln und sich hinter das Steuer klemmen.
Foto: Maria Gruber

Zeitungsente Paula Print erfährt in der Dienststelle in Günzburg, warum kein Kind Angst vor der Polizei haben muss und was die Aufgaben der Beamten sind.

Paula Print ist etwas nervös, als sie die Polizeiinspektion Günzburg betritt. Bei der Polizei war die kleine Zeitungsente noch nie. Hauptkommissar Dieter Blösch öffnet die Tür und begrüßt Paula mit einem Lächeln. Die Zeitungsente lächelt schüchtern zurück und schließt sich gleich einer Besuchergruppe an, die heute die Inspektion in Günzburg unter die Lupe nimmt. 17 Kinder im Alter zwischen vier und 13 Jahren wollen etwas über die Arbeit der Polizei erfahren, das ist ein Teil des Ferienprogramms der Firma Steigtechnik aus Günzburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.