Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Kommentar: Das "Booster-Wochenende" ist ein Kraftakt – der nicht nötig sein sollte

Das "Booster-Wochenende" ist ein Kraftakt – der nicht nötig sein sollte

Kommentar Von Christian Kirstges
27.11.2021

Plus In Günzburg gibt's Corona-Auffrischungsimpfungen im großen Stil. Dass dies nötig ist, hat die "große" Politik zu verantworten – die das Gesundheitssystem zerstört.

Manch einer mag jetzt denken: Nicht schon wieder Corona! Können die von der Zeitung nicht mal über was anderes schreiben? Doch, können sie – und tun sie. Über Gemeinderatssitzungen, die Neueröffnung eines Supermarkts, Projekte in den Dörfern, Märkten und Städten. Über vieles mehr. Aber leider bestimmt das Thema Corona nach wie vor einen großen Teil der Berichterstattung. Weil es leider wieder den Alltag der Menschen bestimmt. Was doch nach allem, was Wissenschaftler sagen, vermeidbar wäre.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.