Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Der Arbeitsmarkt bleibt robust

Landkreis Günzburg
28.02.2020

Der Arbeitsmarkt bleibt robust

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Februar gegenüber dem Vormonat gesunken.
Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Der milde Winter zeigt sich auch am Arbeitsmarkt im Landkreis Günzburg. Wie sich die Zahl der Menschen ohne Job entwickelt hat.

Im Landkreis Günzburg ist die Arbeitslosigkeit leicht gesunken. Die Quote liegt bei 2,5 Prozent, 0,1 Prozentpunkte geringer als im Vormonat und 0,2 Prozentpunkte höher als im Vorjahr. Im Februar 2019 lag sie bei 2,3 Prozent. Aktuell sind 1814 Menschen arbeitslos gemeldet, 82 weniger als im Vormonat und 105 mehr als vor einem Jahr. „Der milde Winter trägt im Wesentlichen dazu bei, dass die Arbeitslosenzahlen leicht unter dem Niveau des Vormonats liegen. Der Arbeitsmarkt in unserer Region zeigt sich weiterhin robust und wir liegen deutschlandweit weiterhin auf einem der Spitzenplätze“, erklärt Richard Paul, Leiter der auch für den Kreis Günzburg zuständigen Donauwörther Arbeitsagentur.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.