Landkreis Günzburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Landkreis Günzburg"

Blick in die Integrierte Leitstelle in Krumbach.
Unterallgäu

Digitale Alarmierung verzögert sich: Es hängt am Ministerium

Der Rettungs-Zweckverband wartet auf eine Bescheinigung aus München. Deshalb wird ein wichtiger Termin wohl platzen.

Allerheiligen und Allerseelen sind die Tage im Jahr, an denen man ganz besonders an die lieben Verstorbenen denkt.
Leipheim

In der Trauer hat jeder Mensch seinen eigenen Rhythmus

In Leipheim war ein Tag für Trauernde geplant. Die Initiative zweier Geistlicher ist aber nicht auf genügend Interesse gestoßen. Woran das liegen könnte und wie es weitergeht.

Wechsel an der Fachakademie für Sozialpädagogik: Von links der neue Schulleiter Helmut Stuber, Bürgermeister Hubert Fischer, der bisherige Akademie-Chef Dr. Heinrich Lindenmayr mit Frau Maria, Landrat Hubert Hafner und Johann Huber, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Schulträger GmbH. 
Krumbach

Der Wechsel an der Krumbacher FAKS ist vollzogen

Der scheidende Schulleiter Dr. Heinrich Lindenmayr führte die Schule 14 Jahre lang durch eine bewegte Zeit. Welche Aufgaben auf den neuen Chef warten.

Der neue Wertstoffhof verfügt auch über einen großzügigen überdachten Lagerbereich. Mit der breiten Anfahrtsmöglichkeit wird sich der Verkehr auch nicht mehr aufstauen wie bisher.
Neueröffnung in Offingen

Der neue Wertstoffhof ist fertiggestellt

Am Freitag, 27. September, kann dort erstmals angeliefert werden

Landkreis gibt Geld für Schulen frei

Ausschuss vergibt Aufträge

Michel aus Lönneberga? – Nein, aus Stoffenried, wo Kinder in die bäuerliche Welt vor 120 Jahren eintauchen können. 
Stoffenried

Wenn der Michel nicht aus Lönneberga kommt

In der Kreisheimatstube Stoffenried können Kinder Michels Welt vor 120 Jahren erleben.

Zumba und Fotoworkshop

Das Programm der Krumbacher Volkshochschule

Mit solchen Rädern und Schildern wird an den Burgauer Stadteinfahrten für den Donautal-Radelspaß geworben.
Kreise Günzburg/Dillingen

Nicht einmal mehr vier Wochen bis zum Radelspaß

Burgau ist dafür das Zentrum. Doch auch in der Region präsentieren sich viele den Teilnehmern.

Wenn Duschen nicht intensiv genutzt werden, können sich im sogenannten Stagnationswasser Legionellen bilden. Im Krumbacher Sportzentrum war im Herbst an drei Duschen Legionellenbefall festgestellt worden.
Krumbach

Wassersperre für Sporthalle, Mensa und Hallenbad in Krumbach

Plus In Teilen des Krumbacher Schul- und Sportzentrums müssen die Wasserleitungen erneuert werden. Warum jetzt ein hoher Betrag investiert werden muss.

Storchenküken haben es derzeit schwer.
Natur

Schlechtes Wetter bringt Storchenküken in Gefahr

Kälte und Regen bedrohen den Nachwuchs der Störche. Einige Nester in Bayern sind nun leer. Wie schlimm es um die Tiere steht.

Weder auf dem Kamin bei der Firma Mühlschlegel...
Thannhausen

Kein junger Storch in Thannhausen hat das Wetter überlebt

Mithilfe von Drohnen wurden die Storchennester in Thannhausen untersucht. Alle sind leer - kein Storchenküken hat das nasskalte Wetter überlebt.

Ein Ausraster wegen Champignons kann einen 33-Jährigen schwer zu stehen kommen.
Altenmünster

Kleiner Champignon hat große Wirkung

Er hatte eine Pizza bestellt. Doch als sie kam, rastete der Kunde aus. Der Grund waren einfach nur Champignons.

Sinnbildlich im Regen stand Marvin Länge nach dem 2:5.
Fußball

Endspiel-Tage für sechs Teams aus dem Landkreis Günzburg

Wer spielt wann - und wer hat die besten Chancen? So läuft das Relegations-Wochenende.

U18-Wahl: Die Jugend setzt auf Grün

31 Prozent im Landkreis Günzburg

Das Mathe-Abitur hat eine Diskussion über eine angeblich zu schwere Formulierung der Aufgaben ausgelöst.
Schule

Ärger ums Mathe-Abi: Warum viele Schüler Probleme mit Texten haben

Plus Nach der Debatte um das angeblich zu schwere Mathe-Abi rückt eine grundsätzliche Problematik in den Fokus: mangelndes Textverständnis. Was Experten dazu sagen.

Betrüger schlüpfen auch in die Rolle von Polizisten, um an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Derzeit häufen sich die Fälle im Raum Günzburg.
Günzburg

Polizei warnt: Falsche Polizisten sind heute wieder aktiv

Die Polizei registriert seit heute mittag wieder besonders viele Anrufe von Betrügern, die sich als Polizisten ausgeben. Aktuell häufen sich Fälle unter anderem im Raum Günzburg.

Feuerwehrinspektion in Thannhausen: Bei einer Einsatzübung wurde ein fiktiver Brand bei der Heizungsbaufirma Seider simuliert.
Thannhausen

Dank seiner Feuerwehr: Thannhausen darf sich sicher fühlen

Die Thannhauser Feuerwehr hat einen sehr hohen Ausbildungsstand und überzeugt bei der Inspektion.

Auf dem Leipheimer Sportplatz ging es nur noch per Boot voran.
Leipheim

Vor zwei Jahrzehnten kam die Pfingstflut

Plus Das Pfingsthochwasser vor 20 Jahren hat vor allem Leipheim getroffen. Wie haben Betroffene diese Tage erlebt und was hat sich beim Hochwasserschutz getan?

Zufällige Begegnung in der Enge der Geschichtsbibliothek: Mitarbeiter Peter Freitag (links) und der Weißenhorner Verleger Anton H. Konrad mit Frau (rechts) im Gespräch mit dem „Schlüsselgewaltigen“ Anton Aubele.
Neu-Ulm

Die Geschichtsbibliothek in Neu-Ulm ist in Gefahr

1954 gründete sich der „Neu-Ulmer Arbeitskreis für Kreisbeschreibungen“. Das Ergebnis seiner Arbeit ist die umfangreiche Geschichtsbibliothek. Hat sie eine Zukunft?

Am 10. und 11. August gastiert der Chor Jubilate mit zwei Sternenzelt-Open-Air-Konzerten im mediterranen Amphitheater in Mindelzell.
Konzert

Jubilate wagt sich unters Sternenzelt

Der Reischenau-Chor spielt erstmals im Amphitheater Mindelzell. Der Vorverkauf hat bereits begonnen

Auch im Landkreis Günzburg können Polizisten, wie im Bild in Augsburg, ab Herbst manche Einsätze mit sogenannten „Body-Cams“ filmen.
Landkreis Günzburg

Die Polizei filmt auch bald im Landkreis Günzburg mit

Ab Herbst können die Polizeibeamten im Landkreis Günzburg Body-Cams einsetzen. Was Jürgen Krautwald vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West sagt.

Das neue Führungsteam des Staatlichen Schulamts stellte sich in der Redaktion unserer Zeitung vor. Das Foto zeigt (von links) Barbara Käppeler, Schulamtsdirektor Thomas Schulze und Robert Kaifer.
Landkreis Günzburg

Dieses Trio leitet jetzt das Schulamt

Seit Kurzem ist Thomas Schulze neuer Schulamtsdirektor in Krumbach. Wer ihm zur Seite steht, wie sich die Aufgaben verteilen und welche Herausforderungen anstehen.

Das Kloster in Wettenhausen.
Förderung

350.000 Euro für das Kloster Wettenhausen

Die Anlage in Wettenhausen erhält Geld aus dem Denkmalprogramm. Was damit gemacht werden soll.

In Burgau müssen die Öffnungszeiten im Freibad gekürzt werden. Es fehlt an Personal für die Beckenaufsicht.
Landkreis Günzburg

Warum im Schwimmbad die Öffnungszeiten gekürzt werden

Plus Die einen beklagen den „leer gefegten Markt“, die anderen nennen es einen „aussterbenden Beruf“: Fachkräfte für die Anlagen sind rar. Während mancher Ort über die Runden kommt, hat eine Stadt Öffnungszeiten gekürzt. So ist die Lage im Kreis.

Bubesheims Spielertrainer Marvin Länge fordert von seiner Mannschaft gegen Hollenbach Laufbereitschaft und Kampfeswille. Der Ausgang des Duells könnte über die Bubesheimer Aufstiegschancen entscheiden.
Bezirksliga Nord

Für den SC Bubesheim geht es gegen Hollenbach um den Aufstieg

Bubesheim kann vor dem vielleicht entscheidenden Spitzenspiel gegen Verfolger Hollenbach auf zwei wichtige Spieler zurückgreifen. Thannhausen empfängt Gersthofen.