Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Landkreis Günzburg: Viel Verdruss auf dem Weg zum Schulbus rund um Günzburg

Landkreis Günzburg
27.11.2019

Viel Verdruss auf dem Weg zum Schulbus rund um Günzburg

Das Thema Schülerbeförderung im Landkreis Günzburg bleibt brisant.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Die Umstellung der Fahrpläne hat manches besser gemacht – vieles aber auch verschlechtert. Welche Probleme beim Runden Tisch der Betroffenen zur Sprache kamen.

Die Materie ist kompliziert. Nicht von ungefähr ist das Kursbuch für die Busse, die im Landkreis verkehren, ein ordentlicher Wälzer. Insofern ist es kaum möglich, die Schülerbeförderung so zu organisieren, dass alle Beteiligten zu 100 Prozent und damit zu ihrer restlosen Zufriedenheit bedient werden können. Im September hatte es eine umfangreiche Umstellung der Fahrpläne für die Busse gegeben. Manches war besser, anderes schlechter ausgefallen – nicht zuletzt mit Blick auf die Beförderung der Schüler zu und von den weiterführenden Schulen in der Stadt Günzburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.