Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Leipheim: So wird Haus 114 zur neuen Heimat des VfL

Leipheim
16.07.2019

So wird Haus 114 zur neuen Heimat des VfL

Der VfL Leipheim hat das Haus 114 auf dem Areal Pro, dem ehemaligen Fliegerhorst, in ein Vereinsgebäude umfunktioniert. Schritt für Schritt wird dieses saniert. Die Geschäftsstelle befindet sich dort ebenfalls.
2 Bilder
Der VfL Leipheim hat das Haus 114 auf dem Areal Pro, dem ehemaligen Fliegerhorst, in ein Vereinsgebäude umfunktioniert. Schritt für Schritt wird dieses saniert. Die Geschäftsstelle befindet sich dort ebenfalls.
Foto: Bernhard Weizenegger

Jetzt ist auch die Leipheimer Schachabteilung in das Gebäude 114 auf dem ehemaligen Fliegerhorst eingezogen. Die Sportler kümmern sich um so gut wie alle Arbeiten selbst.

Schritt für Schritt wird das Haus 114 auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände in Leipheim zum Domizil des VfL. Vor wenigen Monaten ist die Geschäftsstelle eingezogen, jetzt vermeldet der Vorsitzende Walter Oberdorfer den nächsten erfolgreichen Abschnitt: Auch die Schachabteilung konnte ihre neuen Räume beziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.