Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Mundartlesung mit Luis Walter

17.10.2009

Mundartlesung mit Luis Walter

Naichen (pm) - Einen "sauguten" Beitrag zur Sonderausstellung "Schwein.Kram!" in der Hammerschmiede Naichen liefert die zweite Dichterlesung von und mit Luis Walter am Sonntag, 25. Oktober, von 14.30 bis 16.30 Uhr.

Der bekannte Krumbacher Mundartdichter trägt humorvolle und hintersinnige Gedichte und Gedanken rund um das Schwein in schwäbischer Mundart vor. Walter ließ sich dabei von der aktuellen Ausstellung "Schwein.Kram!" des Bezirks Schwaben inspirieren, die die besondere Beziehung zwischen Mensch und Schwein und die vielen Facetten des Borstentiers in den Mittelpunkt rückt: ob Medienstar, Souvenirartikel, Nahrungsmittel für Menschen, Glücksbringer oder medizinisches Forschungsobjekt - das Schwein hat viel zu bieten.

Benjamin Witopil und Kerstin Weber, Schüler der Berufsfachschule für Musik in Krumbach, werden die Lesung von Luis Walter musikalisch begleiten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren