Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Porträt: Der Mercedes unter den Betonmischern

Porträt
13.01.2012

Der Mercedes unter den Betonmischern

Produkte in der Endmontage.
3 Bilder
Produkte in der Endmontage.

Altrad Lescha ist kein reiner Produktionsbetrieb für Mörtelmischer mehr. Inzwischen vertreibt das Burgauer Unternehmen auch verstärkt Handelsware für den Altrad-Konzern

Burgau Wer in Deutschland einen Betonmischer kauft, der hat zu 55 Prozent die Gewähr, dass das Gerät in Burgau hergestellt worden ist. Etwa 3000 solcher Betonmischer stehen gerade auf dem Werksgelände der Altrad Lescha GmbH, und bis Mitte/Ende Februar werden es etwa 5000 sein. Dann beginnt die „heiße Phase“ der Saison. „Innerhalb von einem Monat sind die wieder weg“, sagt Stefan Feyer, einer der drei Geschäftsleiter. „Darum produzieren wir ja jetzt schon, weil wir später nicht mehr mit den Aufträgen nachkommen würden.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren