Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Unfall und Pannen-Lkw blockieren A8 in beide Richtungen

A8 bei Burgau

27.02.2015

Unfall und Pannen-Lkw blockieren A8 in beide Richtungen

Auf der A8 kam es zu Behinderungen auf beiden Spuren durch einen Unfall und einen Pannen-LKW. (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Auf der A8 staute sich nach einem Unfall der Verkehr in Richtung Stuttgart. Ein Pannen-LKW blockierte auf der Gegenspur ebenfalls den Verkehr.

Am Freitagvormittag stellten ein Pannen-LKW und ein Unfall auf der A8 die Geduld der Autofahrer auf die Probe. Jetzt sind die Straßen wieder frei.

Auf der A8 in Richtung Stuttgart kam es zu einem Unfall

Auf der A8 Richtung Stuttgart ist heute gegen 09.50 Uhr ein Geländewagen mit Anhänger ins Schleudern geraten und auf der Höhe von Großanhausen umgekippt. Der 25-jährige Fahrer kam vermutlich ins Schleudern, nachdem ihn ein Sattelzug überholt hatte und den Fahrer wegen der starken Sogwirkung überraschte. Der Anhänger, auf dem ein amerikanischer Van verladen war, kippte um und blockierte den mittleren Fahrstreifen. Der Unfallfahrer blieb unverletzt und kam mit einem Schrecken davon. Durch den Unfall und die Bergungsmaßnahmen staute sich der Verkehr zirka sechs Kilometer. Es entstand ein Schaden von rund 35.000 Euro.

Auf der Gegenspur blieb ein Lkw liegen

In der Gegenrichtung war es zeitgleich wegen eines liegengebliebenen Lastwages zu einem Rückstau von etwa sechs Kilometer Länge gekommen. Erst gegen 12.45 Uhr lief der Verkehr wieder störungsfrei. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren