Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Ein Stabilisator für die Königsblauen

23.04.2015

Ein Stabilisator für die Königsblauen

Innenverteidiger Matthias Krammer heuert beim SCI an

Matthias Krammer, derzeit noch Abwehrspieler beim Süd-Bezirksligisten TSG Thannhausen, wird in der kommenden Spielzeit das Trikot des Landesligisten SC Ichenhausen tragen. Grundsätzlich auf eine Zusammenarbeit verständigt hatten sich Verein und Fußballer schon vor geraumer Zeit, nun haben die Ichenhauser den spektakulären Transfer auch offiziell bestätigt.

Bereits in der Winterpause hatte sich Krammer sportlich neu orientieren wollen. Nach reiflicher Überlegung und nach Rücksprache mit den Verantwortlichen in Ichenhausen entschloss sich der 23-Jährige aber, zunächst seinen Teil zum Unternehmen Klassenerhalt der TSG in der Bezirksliga Süd beizusteuern.

Dass die Königsblauen Bedarf auf der Innenverteidiger-Position haben, steht für ihren Trainer Oliver Schmid außer Frage. „hinter Stefan Selig und Martin Wenni sind wir da nicht so herausragend besetzt. Ein zusätzlicher Mann schadet uns auf dieser Position nicht.“

Schmid betonte gestern gegenüber unserer Zeitung, dass nach derzeitigem Stand der Verhandlungen der komplette Kader zusammen bleibt. Auch Routinier Stefan Selig wird demnach noch ein Jahr dranhängen. Schmid: „Das zeigt, dass innerhalb unserer Mannschaft eine tolle Atmosphäre herrscht und dass sich die Jungs in Ichenhausen sehr wohlfühlen.“ (ica)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren