Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus

Fußball

26.02.2015

Hawangen dominiert

Eine Wanderfelge gab es für die Turniersiegerinnen beim Hallenfußball-Turnier für Mädchenteams, das der SV Scheppach ausrichtete.
Bild: Verein

Mädchenteams zeigten spannende Spiele beim Hallentag des SV Scheppach

Tolle Fußball-Technik und volle Ränge konnten alle Teilnehmer beim Mädchen-Hallenfußball-tag des SV Scheppach erleben. Bei der ersten Auflage um die BMW-Wanderfelge zeigte der Sieger aller drei Altersklassen, FC Hawangen, seine Klasse.

Dazu stellte der FCH auch die Torschützenköniginnen bei den U-13- und U-15-Juniorinnen: Acht Treffer erzielten Anna Schlauch, FC H, und Larissa Kreuzer, SV Auerbach. Ein anschließendes Zielschießen entschied Schlauch für sich. Bei den C-Juniorinnen erzielte Hanah Ballwieser acht Treffer. Bei den U-17-Juniorinnen holte sich mit acht Toren Selina Rösch vom SV Wattenweiler den Siegespreis, ein Trikot der Frauennationalmannschaft, klar.

Beim Zielschießen von der Mittellinie durften alle Spielerinnen und Fans der jeweiligen Teams ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Hier gab es zwei Siegerbälle für den SV Scheppach bei den U-13- und U-15-Teams. Nachwuchsschiedsrichter Christoph Mösenlechner absolvierte dabei seine ersten Spiele sehr gut. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren