Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Vorfahrt missachtet: Auto erfasst Radfahrerin in Illertissen

Illertissen
07.10.2021

Vorfahrt missachtet: Auto erfasst Radfahrerin in Illertissen

In Illertissen hat ein Auto eine Fahrradfahrerin erfasst.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Autofahrer hat beim Abbiegen die Vorfahrt einer Radfahrerin in Illertissen missachtet. Es kam zur Kollision, wodurch die junge Frau stürzte.

Ein 44-jähriger Mann ist mit seinem Auto am Mittwochmorgen auf der Berliner Straße in Illertissen gefahren und wollte in die Dietenheimer Straße einbiegen. Wie die Polizei mitteilt, missachtete er an der Einmündung die Vorfahrt einer 17-jährigen Fahrradfahrerin, welche ordnungsgemäß den dortigen Radweg benutzte.

Junge Frau muss nach Sturz in einem Krankenhaus behandelt werden

Infolgedessen kam es zur Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Die Jugendliche stürzte, zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.