Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Landkreis Neu-Ulm: Inzidenzwert steigt: Diese Regeln gelten ab Dienstag im Kreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm
28.03.2021

Inzidenzwert steigt: Diese Regeln gelten ab Dienstag im Kreis Neu-Ulm

Die Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm lag an drei Tagen über 50. Damit gelten ab Dienstag neue Regeln unter anderem für den Handel.
Foto: Alexander Kaya

Drei Tage in Folge hat die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm den Wert von 50 überstiegen. Damit ändert sich einiges. Ein Überblick.

Der Landkreis Neu-Ulm hat laut der Zahlen des Robert-Koch-Instituts an drei Tagen in Folge die Marke von 50 Fällen pro 100.000 Einwohnern überschritten - nämlich am 25., 26. und 27. März. Auch am Sonntag stiegen die Zahlen weiter: Das RKI gab den Inzidenzwert für den Landkreis mit 85 an. Damit treten ab Dienstag, 30. März, die Regelungen für eine Sieben-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 im Landkreis Neu-Ulm in Kraft. Das Landratsamt Neu-Ulm hat angekündigt, dies am Montag, 29. März, amtlich bekannt zu machen, sodass die neuen Regelungen ab Dienstag, 30. März, gelten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.