Newsticker
EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen in der Corona-Krise
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Run Bike Rock wird durch Corona ausgebremst

Illertissen

14.07.2020

Run Bike Rock wird durch Corona ausgebremst

Das Sport- und Musikevent Run Bike Rock in Illertissen ist jetzt für 2020 endgültig abgesagt.
Bild: Alexander Kaya

Plus Erst wurde die Veranstaltung auf den Herbst verschoben, jetzt steht fest: Das Sport- und Musikevent in Illertissen wird dieses Jahr nicht mehr stattfinden. Was das für die Teilnehmer bedeutet.

Noch am Montag hatte das Plakat am Ortseingang von Illertissen auf das bevorstehende Run Bike Rock hingewiesen – nun ist die Werbung für das Sportevent verschwunden. Nach der Verschiebung vom Mai in den Herbst haben die Verantwortlichen jetzt entschieden, Run Bike Rock dieses Jahr ganz abzusagen. „Die Gesundheit geht vor“, so Ansgar Batzner, der gemeinsam mit Birgit Karger Geschäftsführer der RunBikeRock gGmbH ist. Nachdem Großveranstaltungen angesichts der Corona-Pandemie bis Ende Oktober verboten sind, musste auch das sportliche Großereignis abgesagt werden.

Run Bike Rock 2020 ist abgesagt

Alle, die sich bisher für den Lauf angemeldet hatten, hätten ihre Startgebühren bereits wieder vollständig zurück überwiesen bekommen, sagt Batzner. „Wer sich über die Schulen angemeldet hatte, bekommt die Gebühren dort zurück.“ Das ehrenamtlich organisierte Sport- und Musikevent Run Bike Rock ist eine Benefizveranstaltung, die Erlöse aus Startgeld und Spenden für wohltätige Zwecke vorgesehen. Allein im vergangenen Jahr wurden nach Angaben der Veranstalter 30 000 Euro für Projekte, Jugendarbeit und soziale Einrichtungen ausgeschüttet. Diese Spenden wird es durch die Absage und die Rückerstattungen nun in diesem Jahr nicht geben.

Verschiebung in Illertissen: Terminfindung 2021 ist nicht einfach

Im vergangenen Jahr hatten 3200 Sportler mitgemacht, bis Anfang März hatten die Organisatoren für 2020 bereits 1800 Anmeldungen gezählt. Damals war die Sportveranstaltung von 17. Mai auf den 11. Oktober verschoben worden. (Mehr dazu lesen Sie hier: Run Bike Rock wird auf Oktober verschoben) Die Ankündigung der Bundesregierung, bis Ende Oktober keine Großveranstaltungen zuzulassen, hatte die Pläne schließlich komplett zunichtegemacht. Doch die Veranstalter haben bereits einen Termin für das nächste Jahr gefunden – auch, wenn das laut Ansgar Batzner aufgrund der vielen durch die Coronakrise auf 2021 verschobenen Veranstaltungen nicht einfach war: Am 20. Juni 2021, einem Sonntag, soll nun Run Bike Rock steigen. „Am Wochenende vorher feiert Jedesheim, im Juli wird das Historische Kinderfest nachgeholt, und die Pfingstferien sind vorher auch noch“, beschreibt Batzner die Terminfindung.

Zurückgreifen können die Organisatoren im nächsten Jahr auf die Vorbereitungen aus 2020 – alle Strecken und Disziplinen bleiben gleich. Batzner: „Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung, die wir für die Veranstaltung in diesem Jahr bekommen haben.“ Nach der dritten Auflage von Run Bike Rock im Vorjahr hatten vor allem einige Eltern Kritik geäußert – sie hätten ihre Kinder in der Menschenmenge nach dem Zieleinlauf nicht finden können. (Mehr dazu lesen Sie hier: Run Bike Rock Illertissen: 2020 soll vieles anders laufen) Die Organisatoren hatten auf diese und andere Punkte reagiert und eine Reihe von Neuerungen vorgesehen – unter anderem eine Entzerrung der Startzeiten, eine Trennung der Schüler- von den Erwachsenenläufen sowie separate Versorgungsstationen und Zieleinlauf für die Schüler. (Lesen Sie dazu auch: Neue Strecken und neue Ideen für Run Bike Rock)Diese gelten auch für den 20. Juni 2021 – und ebenso sollen an diesem Sonntag zwei Rockbands aus Illertissen und Umgebung während der Läufe und Radrennen im Start- und Zielbereich spielen. Wenn denn im nächsten Jahr die Einschränkungen durch die Pandemie tatsächlich zu Ende sind. „Wir hoffen einfach, dass nächstes Jahr alles stattfinden kann wie geplant“, sagt Batzner. „ Corona ist jetzt noch nicht vorbei.“

Informationen über Run Bike Rock im Internet gibt es hier.

Mehrere Veranstaltungen in Illertissen und der Region sind auf das nächste Jahr verschoben worden:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren