Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Tiefenbach/Vöhringen: Mammut-Jäger auf der Autobahn

Tiefenbach/Vöhringen
21.08.2015

Mammut-Jäger auf der Autobahn

Gerhard Reiter hat ein Buch über die Jagd verfasst. Auf 190 Seiten erfährt der Leser alles über Historie, Bräuche und Rituale. Die Bebilderung ergänzt geschickt das geschriebene Wort.
Foto: Ursula Katharina Balken

Gerhard Reiter hat ein Buch über 300000 Jahre Jagd geschrieben. Weshalb er das "grüne Abitur" und die scharfen Gesetze bei der Jagd gut heißt.

Zur Jagd und ihren waidmännischen Ritualen hatte Gerhard Reiter bisher ein recht distanziertes Verhältnis. Er könnte kein Gewehr in die Hand nehmen und ein Tier erlegen. Doch trotz allem Abstand hat er ein Buch verfasst, das jetzt unter dem Titel „300 000 Jahre Jagd – von den Anfängen bis zur Gegenwart“ auf dem Markt erschienen ist. Eine Mammut-Aufgabe, die der gebürtige 61-jährige Vöhringer, der in Tiefenbach wohnt, im Frühjahr 2014 anging und zusammen mit Peter Bürger von der Werbeagentur Bürger Albrecht Partner Ende des Jahres beendet hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.