Pro B II

09.11.2018

Fünf schlimme Minuten

Academy will sich zurückmelden

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge will sich die Mannschaft der Ulmer Orange-Academy am Sonntag (17 Uhr) im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Würzburg zurückmelden.

Am vergangenen Sonntag war der Ulmer Trainer Danny Jansson mit seiner Mannschaft trotz der 74:84-Niederlage in Leverkusen gar nicht mal unzufrieden. Fünf schwache Minuten und ein 16:0-Lauf des Tabellenführers wurden der Academy letztlich zum Verhängnis. Die Würzburger werden Fehler vermutlich nicht ganz so konsequent bestrafen. Zudem fehlten Nils Mittmann, Till Pape und Mate Fazekas. Ob sie am Sonntag dabei sind, ist noch unklar. (az)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20P1040013.tif
Tischtennis

Bürgermeister gegen Zehnkämpfer

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen