Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Deisenhausen: Deisenhausen: In einer Nacht in vier Firmen eingebrochen

Deisenhausen
21.08.2019

Deisenhausen: In einer Nacht in vier Firmen eingebrochen

Von Montag auf Dienstag wurde in Deisenhausen in gleich vier Firmen eingebrochen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Unbekannte dringen in vier Firmengebäude in Deisenhausen ein. Der Sachschaden ist zehnmal so hoch wie der Wert der Beute. Die Polizei sucht Zeugen.

In gleich vier Firmengebäude wurde in der Zeit von Montag, 17 Uhr, bis Dienstag, 7 Uhr, in Deisenhausen eingebrochen. An drei Tatorten wurde jeweils ein Fenster, beim vierten Tatort eine Alutüre aufgehebelt, um Zugang zu den Objekten zu erlangen. Durch die Einbrüche entstand ein Gesamtsachschaden von rund 5500 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.