1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Feuerwerk im Garten: Anzeige

Thannhausen

03.03.2013

Feuerwerk im Garten: Anzeige

So groß wie das Silvesterfeuerwerk über Krumbach war es zwar nicht, aber dafür hat es mehr Folgen: Ein Thannhauser wird angezeigt.
Bild: Jürgen Chowanetz (Archiv)

Eigentlich wollte er nur eine Geburtstagsfreude machen. Aber weil das Feuerwerk nicht angemeldet war, bekommt der 32-Jährige jetzt eine Anzeige.

Er wollte eine Geburtstagsfreude machen und bekommt dafür jetzt eine Anzeige: Ein 32-Jähriger hat am gestern Abend in seinem Garten in Thannhausen zwei Feuerwerkbatterien abgebrannt. Anlass war der 70. Geburtstag eines Familienangehörigen. Weil das Feuerwerk nicht angemeldet war, erwartet ihn laut Polizei nun eine Anzeige nach dem Sprengstoffgesetz. (manu)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren