Newsticker
Corona-Fallzahlen gehen weiter zurück – Inzidenz bei 15,5
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Kommentar: Zu wenig Corona-Impfstoff, aber keine Priorisierung: Das ist ein Fehler

Zu wenig Corona-Impfstoff, aber keine Priorisierung: Das ist ein Fehler

Christoph Lotter
Kommentar Von Christoph Lotter
29.05.2021

Plus Die Impfbereitschaft im Landkreis Günzburg ist ungebrochen hoch. Politische Entscheidungen und Impfstoffmangel bergen jedoch die Gefahr einer gesellschaftlichen Spaltung.

Seit mehr als einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie nun schon unser Leben. Doch noch immer ist nicht klar, wann der Spuk ein Ende hat. Eine entscheidende Rolle spielen die Impfungen. Wer immunisiert ist, soll in seinen Grundrechten nicht weiter eingeschränkt werden. Das ist absolut richtig und gut so. Einige politische Entscheidungen aus den vergangenen Tagen bergen jedoch Konfliktpotenzial - und lassen verständlicherweise den Frust bei vielen Menschen im Landkreis Günzburg steigen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.