Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Fußgängerin von Auto erfasst

Krumbach
18.11.2016

Fußgängerin von Auto erfasst

Am frühen Freitagmorgen fährt ein Unbekannter eine Frau mit seinem Auto in der Bahnhofstraße an. Die schwerverletzte Frau bleibt am Boden liegen, während der Fahrer flüchtet. (Symbolbild)
Foto: Alexander Kaya

Am frühen Freitagmorgen fährt ein Unbekannter eine Frau mit seinem Auto in der Bahnhofstraße an. Die schwerverletzte Frau bleibt am Boden liegen, doch der Fahrer fährt einfach weiter.

Am frühen Freitagmorgen morgen gegen 5.35 Uhr überquerte eine 57-jährige Fußgängerin die Bahnhofstraße in der Nähe des dortigen Optikgeschäftes. Ein dunkles Auto, das aus Richtung Stadtmitte (ÜWK) kam, erfasste die Frau und schleuderte sie zu Boden. Wie die Polizei berichtet, kümmerte sich der Fahrer nicht um die verletzt am Boden liegende Frau.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.