Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Schüsse im Wald schrecken Anwohner auf

Krumbach
16.06.2016

Schüsse im Wald schrecken Anwohner auf

Offenbar mit Schreckschusswaffen schossen am vergangenen Freitag Unbekannte in der Nähe des Krumbacher Kletterturms in die Luft.
Foto: Jan-Peter Kasper, dpa

Unbekannte schießen nachts am Krumbacher Kletterturm in die Luft. Trotz schnell eingeleiteter Fahndung kann die Polizei aber keine Täter finden.

Wie erst jetzt durch eine Nachfrage von Anwohnern bei unserer Zeitung bekannt wurde, gaben ein oder mehrere Unbekannte in der Nacht auf vergangenen Freitag in der Nähe des Krumbacher Kletterturmes Schüsse ab. Anschließend entfernten sich die Personen in Richtung Nattenhauser Straße. Ein Anwohner hatte die Schüsse gehört und die Polizei alarmiert, die den Vorgang bestätigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.