1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Mopedfahrer wird bei Sturz leicht verletzt

Krumbach

12.10.2019

Mopedfahrer wird bei Sturz leicht verletzt

Weil eine 17-Jährige mit ihrem Gefährt einem Auto die Vorfahrt nimmt, muss dieses Bremsen. Ein nachfolgender Mopedfahrer erkennt dies, stürzt aber beim Bremsen und verletzt sich leicht. (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Weil eine 17-Jährige mit ihrem Gefährt einem Auto die Vorfahrt nimmt, muss dieses Bremsen. Ein nachfolgender Mopedfahrer erkennt dies, stürzt aber beim Bremsen und verletzt sich leicht.

Am vergangenen Donnerstag gegen 12.45 Uhr wollte die 17-jährige Fahrerin eines dreirädrigen Kraftfahrzeugs von der Mindelheimer Straße in die Südstraße einbiegen. Hierbei übersah sie laut Polizei einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Autofahrer mit seinem Fahrzeug, der einen Zusammenstoß durch eine Vollbremsung verhindern konnte. Ein nachfolgender Mopedfahrer erkannte die Situation auch noch rechtzeitig und bremste ebenfalls stark ab.

Hierbei verlor er der Polizei zufolge jedoch die Kontrolle über sein Moped und stürzte. Es kam zu keiner Berührung der beteiligten Fahrzeuge. Der Mopedfahrer trug leichte Verletzungen davon.

An seinem Moped entstand ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro. Der Autofahrer, dem die Vorfahrt genommen worden war, fuhr weiter und dürfte den Sturz laut Polizei wohl nicht bemerkt haben. Wer Hinweise auf diesen Autofahrer geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 08282/905-0 zu melden. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren