Newsticker

Spanien meldet Rekordzahl an Todesopfern binnen 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Corona: Die Lehren aus der Krise

Corona: Die Lehren aus der Krise

Corona: Die Lehren aus der Krise
Kommentar Von Thomas Wunder
25.03.2020

Die Corona-Krise legt das öffentliche Leben lahm. Doch sie bietet auch eine Chance, findet LT-Redakteur Thomas Wunder.

Es ist schon erstaunlich, was so eine Ausgangsbeschränkung mit uns macht. Plötzlich entdecken wir Dinge neu. Und wir werden kreativ. Die Schutzmasken der Landsberger Schneiderin Ruth Hecking sind ein Beispiel dafür, aber auch die vielen Einsendungen zu unserer Aktion #landsberghältzam zeigen das.

Die Krise als Chance

Bei allem Leid, das diese Krise mit sich bringt, bietet sie eben auch eine Chance. Die Chance, sich auf das wirklich Wichtige im Leben zu besinnen. Und das ist oft das Einfache. Etwa das gemeinsame Backen. Nicht nur Klopapier ist derzeit schwer zu kriegen, sondern auch Hefe, die man zum Backen benötigt. Oder das gemeinsame Spielen und Lesen mit den Kindern. Und es wird uns auch klar, wie wichtig unsere Mitmenschen sind, die wir jetzt nicht treffen dürfen.

Mehr zum Thema lesen Sie hier:

Corona: Die Lehren aus der Krise

Coronavirus: So kann man Schutzmasken selbst herstellen

Das LT startet die Aktion #landsberghältzam

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren