Landsberger Tagblatt

Thomas Wunder

Lokales

Bild: Silvio Wyszengrad

Treten Sie mit Thomas Wunder in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Thomas Wunder

Copy%20of%20LEW_Glasfaserkabel_Juli18_10.tif
Pilotprojekt

Internet: Noch schneller surfen in Egling und Prittriching

Die Lechwerke wollen das Datennetz in Egling und Prittriching komplett auf Glasfaser umstellen. Was hinter dem Pilotprojekt steckt.

Donau_Polizei.jpg
Schongau

In Schongau brennen zwei Autos komplett aus

Beide Fahrzeuge waren im Schongauer Stadtgebiet geparkt. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach der Ursache des Brands.

Copy%20of%20jor301(1).tif
Adelshausen

Adelshausen: Das Ende eines alten Baumes

Seit 1982 schmückt die Familie Greulich aus Adelhausen eine Blautanne als Christbaum.  Jetzt musste sie gefällt werden, weil sich der Borkenkäfer breit gemacht hat. Ersatz soll gepflanzt werden.

Copy%20of%20_JOR3977(1).tif
2 Bilder
Kaufering

Hilti will einen Parkplatz auf Zeit auf der grünen Wiese in Kaufering

Das Unternehmen plant, auf seinem Gelände neue Gebäude zu errichten. Während der Bauphase fallen aber Parkplätze weg. Die sollen nun in die Nähe ausgelagert werden. 

leit549.jpg
Kommentar

Streit um Tempo-30-Zonen: Den Blick in die Zukunft richten

Der Kauferinger Marktgemeinderat will an der bisherigen Regelung nicht rütteln. LT-Redakteur Thomas Wunder zeigt dafür durchaus Verständnis.

leit545.jpg
Kaufering

Deswegen bleiben die Tempo-30-Zonen in Kaufering

Trotz neuem Rechtsgutachten und Umfrage: Kauferings Bürgermeisterin scheitert mit ihrem Vorstoß, die Regelung zu ändern. Warum die Mehrheit des Gemeinderats nicht mitmacht.

leit547.jpg
Kaufering

Die Tempo-30-Zonen in Kaufering bleiben

Kauferings Bürgermeisterin Bärbel Wagener-Bühler wollte eine Veränderung. Doch ihr Gemeinderat spielt heute Abend nicht mit.

IMG_9439.JPG
Steingaden

Exhibitionist an Badeweiher festgenommen

Ein 30-Jähriger belästigt mehrere Personen an einem Badeweiher in Steingaden. Der Mann war stark alkoholisiert.

IMG_7418.JPG
Seefeld

Vermisster Angler tot aus dem Pilsensee geborgen

Der 67-Jährige aus Seefeld wurde seit 12. Juni vermisst. Heute wurde seine Leiche entdeckt.

Glasscheibe_Einbruch_Vandalismus_Apr17_13.JPG
Ammersee

Unbekannte hinterlassen in Schondorf und Utting eine Spur der Verwüstung

Die Täter treten in Schondorf unter anderem die Außenspiegel von sieben Autos ab. Die Polizei hofft jetzt auf die Mithilfe von Zeugen.